Portfolio

Krass Unartig 1024x681

KrAss UnARTig e.V. – „Kultur macht stark“ & DIE!!! Weihnachtsfeier

Unsere Tätigkeiten und Projekte zum Thema Nachhaltigkeit sind…

Der Arbeitsbereich der KrAssen umfasst neben Kunst und Kultur (Lesungen, Konzerte, Ausstellungen) auch die „Förderung der Wohlfahrtspflege“: denen helfen, die am Rande der Gesellschaft in Einrichtungen oder auf der Strasse leben. Seit 2012 findet „DIE!!! Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige“ an jedem 3. Advent unter Trägerschaft des Vereins im Hannover Congress Centrum mit mittlerweile 600 Erwachsenen und 350 bedürftigen Kindern statt. Ein Riesenstück Arbeit, dass gemeinsam mit unzähligen Helfern und einem engagierten Team gestemmt wird. Ja, aber ist dass denn auch“ naaaaachhaltig“?

Jaaaaa, ist es. KrAss UnARTig veranstaltet im Rahmen der Förderaktion „Kultur macht stark“ Workshops bis 2017 für bedürftige, benachteiligte Kinder- Heimkinder, Kinder von der Straße oder mit Drogenerfahrung u.v.m. In diesem Projekt widmet sich die KrAsse-Crew mit viel Motivation den schwer erreichbaren Jugendlichen und eröffnet Wege der Kreatitivät und des Miteinanders.

Dafür wünschen wir uns…

dass noch mehr Menschen, die sonst kaum eine Plattform finden, zu uns kommen und Ihre Kreativität finden und leben können.

Unsere persönliche Ambition zum Thema „Nachhaltigkeit in Hannover“

das Strahlen der Gesichter, die leuchtenden Augen, die viele Freude derer – und ganz aktuell bei unseren Workshops mit Kindern und Jugendlichen, wie aus einem stillen und in sich gekehrtem Kind ein engagierter und neugieriger Mensch wird, der sich die Sprache der Kunst zu eigen macht.

Kontaktdaten:

Kristin Heike und Andrea Schwarz
KrAssUnARTig Verein autodidaktischer Künstler in Deutschland e.V.
Vorstand und Gründungsmitgleid

Websites: www.krassunartig.de und www.weihnachtsfeier-fuer-hannover.de

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.